Voller Veranstaltungskalender 2016 in Mecklenburg-Vorpommern

 

Foto: Erlebniswelt Fotografie Zingst/Jan Michael Hosan;
Foto: TV FDZ
Foto: Tourismusverband MV

 

Mecklenburg-Vorpommern ist das beliebteste Familien- und Sommerreiseziel der Deutschen und wird auch für ausländische Gäste immer attraktiver. Auch in diesem Jahr bietet das Urlaubsland viel Neues, darunter  Freizeit sowie Sport- und Kulturveranstaltungen. Zudem werden bestehende Angebote weiter qualifiziert und damit attraktiver gemacht. 2016 gilt die Aufmerksamkeit etwa den Entwicklungen auf der Insel Rügen.

 

Auch das Schloss Ludwigslust macht von sich reden, wenn Anfang März der Ostflügel mit dem Goldenen Saal wiederhergestellt ist. Schwerin bekommt ein Günther Uecker gewidmetes „Museum der Moderne“, und in der Mecklenburgischen Seenplatte wird erstmals der so genannte „Swimrun“ veranstaltet. Überdies möchte das Urlaubsland zwischen Ostseeküste und Seenplatte seine Kompetenz im Bereich Natur- und Aktiurlaub weiter stärken.

Für die aktive Urlaubsgestaltung kann überdies auf die vielen Klassiker wie die Hanse Sail in Rostock, die Schlossfestspiele in Schwerin, die Störtebeker-Festspiele auf Rügen, die Konzerte der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern oder das Usedomer Musikfestival gesetzt werden – Gastgeber und Veranstalter, die sich ständig neu erfinden, um attraktive Programme zu bieten und Urlauber ins Staunen zu versetzen.

Laufende Veranstaltungen der Vormonate anzeigen
Veranstaltungen ab April 2017
Veranstaltungen ab Juli 2017
Veranstaltungen ab September 2017
Veranstaltungen ab Oktober 2017